Rainer Werner Fassbinder – ein Ausschnitt seines Schaffens

Rainer Werner Fassbinder lebte von 1945-1982 und hat zwischen 1965 und 1982 mehr als 50 Filme, Fernsehserien, Theaterinszenierungen und Hörspiele meistens nach eigenen Vorlagen, Stoffen und Bearbeitungen hergestellt. Unter den Regisseuren des Jungen Deutschen Films war er der vielseitigste und produktivste Autor und verstand es wie kaum ein anderer vergangene Geschichte und die Zeichen seiner Zeit filmisch zu interpretieren und diese mit einer Vielfalt von Darstellungsformen, vom Volkstück bis zum (amerikanisch-französischen) Gangsterfilm zu verbinden und alle Formen menschlicher Existenz, beeinflusst von Politik, der Geschichte, dem Alltag, den Wechseln und den Kontinuitäten im Lebenszusammenhang Deutschlands zu zeigen. Wir zeigen leider nur einen kleinen Ausschnitt seines Schaffens und empfehlen allen, sich auch das Zeughauskino-Programm anzusehen.

[Source]

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s